Natürliche Mittel nutzen

Was man mit Chemikalien behandelt, kann auch zu Nebenwirkungen führen. Oft sind Arzneimittel auf natürlichen Mitteln aufgebaut, wobei heutzutage kaum noch jemand Weidenrinde bei Kopfschmerzen kaut. Bei anderen Gelegenheiten kann man auf einfache Mittel zurückgreifen wie z.B. Neemöl bei Hausstaubmilben.

Auch mal umplanen

Was immer schon so war, muss zukünfitg nicht auch immer so gemacht werden.

Wenn Sie Ihren Garten nach Ihren Bedürfnissen anpassen, entwickelt man ein großes Potenzial.

So gefällt der Garten Ihnen in Zukunft noch besser und führt zu mehr Gartenfreuden.

Veröffentlicht unter Garten